Scharfe Schokomuffins


Die sind vielleicht heiß! Die heizen ein! Schön scharf, schön schokoladig. Unser Exklusiv-Rezept vom Küchen-Rendezvous im Januar „Chili trifft Schokolade“.

Hier das Rezept:

Für 12 Muffins:
125 g Butter
80 g Zucker
40 g brauner Zucker
1 Prise Salz
Mark einer halben Vanilleschote
1/2 TL Chilipulver
2 Eier
200 g Dinkelmehl
20 g Kakaopulver
2 TL Backpulver
150 ml Milch
50 g Edelbitterschokolade
Wachsweiche Butter mit dem Zucker cremig aufschlagen.
Salz, Vanille und Chili unterziehen. Eier nacheinander darunter schlagen.
Mehl mit Kakao und Backpulver mischen, über die Buttermasse sieben.
Zusammen mit der Milch alles zu einem luftigen Teig verrühren.
In 12 Muffinförmchen füllen.
In jede Teigportion ein Stückchen Bitterschokolade drücken.
Bei 180 °C (Umluft) rund 20 Minuten backen.
Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Noch ein Tipp: Zum „Löschen“ eignet sich halbgeschlagene Sahne, verfeinert mit Limettenschale oder Vanille.

Eine Antwort auf Scharfe Schokomuffins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte ergänzen Sie zur Bestätigung die kleine Rechenaufgabe * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Termine

  • Almküche trifft Hüttengaudi
    27.09.2017, 18:30 Uhr
  • Kartoffel trifft Topinambur und Batate
    25.10.2017, 18:30 Uhr
  • Nudel trifft Strudel
    29.11.2017, 18:30 Uhr
  • Sandwich trifft Kanapée
    27.12.2017, 18:30 Uhr
Bücher
Karin Greiner

Bestellen



Karin Greiner

Bestellen



Karin Greiner

Bestellen



Karin Greiner, Renate Blaes

Bestellen