Monatsarchive: August 2014

Und nächstes Jahr?

KueRe

2014 ist noch in vollem Gange – unsere Küchen-Rendezvous im August, September, Oktober, November sind fast alle ausgebucht… Aber es gibt noch viele weitere Möglichkeiten, mal unsere raffiniert einfache, einfach raffinierte Küchenkunst zu genießen. Nächstes Jahr ist auch noch ein Jahr! Wir haben uns wieder viele spannende Themen ausgedacht. Mal vorkosten? Gerne, hier kommt das Programm: Weiterlesen

Fastfood als Soulfood

Burger

Burger beim Küchen-Rendezvous? Das passt doch gar nicht… Doch, das passt, wenn der Burger handmade ist und mit raffinierten Zutaten gemacht wird. Dinkel-Vollkorn-Semmeln. Vegetarisches Pflanzerl mit Amaranth, Linsen und Zucchini. Bärlauchsenf. Paprikaketchup. Auberginenmayonnaise. Pikantes Senfgemüse. Und natürlich viele frische Wildkräuter wie Schafgarbe, Beifuß, Spitzwegerich, Labkraut, Wiesenbärenklau, Berufkraut… So wird aus Fastfood Soulfood, Futter für die Seele. denn, mal ehrlich, Burger lieben wir alle, oder?

Grissini und Wammerlstangerl

Grissini

Feine Beilage, gelungene Ergänzung, nette Knabberei – italienisch fein oder bayrisch deftig. Ganz schnell zubereitet: Pizzateig ausrollen und in 1 cm breit, 20 cm lange Streifen schneiden. Für die Grissini mit italienischem Pizzagewürz oder frisch gehackten Kräutern wie Rosmarin, Thymian, Oregano bestreuen und zu dünnen Stangen rollen. Für das bayerische Pendant jeweils etwas hauchdünn geschnittenes geräuchertes Wammerl auflegen und miteiander verdrehen. Ab in den Ofen, bei 200 °C backen, die Grissini und Wammerlstangerl sind in wenigen Minuten fertig.

Kürbis-Kräuter-Remoulade

Kuerbisremoulade

Einer der Hits beim letzten Küchen-Rendezvous „Sommergemüse trifft Wiesenkräuter“ vom Juli 2014: Die Remoulade zur Kartoffelpastete auf Gemüsesalat. Die war in nullkommanix ratzeputz aufgeschleckt. Schmeckt wie Remoulade, ist aber ganz leicht, weil auf Basis von Kürbisfleisch zubereitet: Weiterlesen

Bunt wie das Leben

Bunte Blueten

Unsere Themen beim Küchen-Rendezvous sind bunt gemischt. Unsere Menüs, die wir jeden letzten Mittwoch im Monat servieren, sind bunt komponiert. Unsere Gäste, die wir bewirten, lieben die bunte Vielfalt – bunte Blüten gehören wie frisches Gemüse der Saison, wie Kräuter von der Wiese, wie bekannte und weniger bekannte Zutaten immer dazu. Sie krönen die Gerichte, geben ihnen den letzten Schliff und setzen einen farbenfrohen Klecks auf jeden Teller. Denn: Das Auge isst immer mit. Und die Seele möchte auch ihr Futter haben.

Termine

  • Fisch trifft Mehr
    30.08.2017, 18:30 Uhr
  • Almküche trifft Hüttengaudi
    27.09.2017, 18:30 Uhr
  • Kartoffel trifft Topinambur und Batate
    25.10.2017, 18:30 Uhr
  • Nudel trifft Strudel
    29.11.2017, 18:30 Uhr
  • Sandwich trifft Kanapée
    27.12.2017, 18:30 Uhr
Bücher
Karin Greiner

Bestellen



Karin Greiner

Bestellen



Karin Greiner

Bestellen



Karin Greiner, Renate Blaes

Bestellen