Monatsarchive: April 2017

Und zum Nachtisch – was Süßes!


Hirse. Ist supergesund (das Schönheits-Korn), schmeckt raffiniert und ist glutenfrei. Führt auf direktem Weg ins Schlaraffenland. Wo in den Flussbetten Milch, Honig oder Wein statt Wasser fließen, einem die gebratenen Hühnchen direkt in den Mund fliegen, die Häuser aus Kuchen bestehen, die Wege mit Käse gepflastert sind. Um dorthin zu kommen, muss man sich aber erst durch einen Berg aus Hirsebrei futtern. Wir nehmen Auflauf.
Weiterlesen

Schnitzel mal anders


Leib- und Magenspeise: Schnitzel! Ist ja soooo einfach – oder doch nicht? Ein gutes Schnitzel muss drei Kriterien erfüllen: dünn geklopft, mit Geduld und Liebe gebraten, außen schön knusprig und innen saftig. Na dann…
Wir haben Kalbs- und Schweineschnitzel, Kohlrabi- und Sellerieschnitzel gebacken. Und nicht klassisch in Semmelbröseln, sondern in Hirseflocken, gepufftem Amarant und in gepufftem Quinoa paniert. Da kann man sich die Sättigungsbeilage sparen – aber Ofengemüse und frischer Kräutersalat darf’s schon sein.

Nudeln, Spatzen, Knöpfle


Gehören unbedingt zu den Leibspeisen: Nudeln und Spätzle – am besten mit Sauce. Warum immer aus Weizen? Nudelglück geht auch mit anderen Getreiden oder Pseudo-Cerealien. Einfach mal ausprobieren, denn Vielfalt auf dem Teller heißt auch mehr Variation auf den Feldern. Weiterlesen

Termine

  • Sommerküche trifft Blüten
    28.06.2017, 18:30 Uhr
  • Salat trifft Tomate
    26.07.2017, 18:30 Uhr
  • Fisch trifft Mehr
    30.08.2017, 18:30 Uhr
  • Almküche trifft Hüttengaudi
    27.09.2017, 18:30 Uhr
  • Kartoffel trifft Topinambur und Batate
    25.10.2017, 18:30 Uhr
  • Nudel trifft Strudel
    29.11.2017, 18:30 Uhr
Bücher
Karin Greiner

Bestellen



Karin Greiner

Bestellen



Karin Greiner

Bestellen



Karin Greiner, Renate Blaes

Bestellen