Spargel

Spargeltatar

Spargeltatar

Bevor es keinen mehr gibt: Schnell noch Spargel genießen. Als Tatar, in fruchtiger Kombination.

Spargel (wahlweise grünen oder weißen, gerne auch gemischt) bissfest garen, in dünne Scheiben schneiden. Mit fein gewürfeltem Fetakäse, Erdbeerstückchen und geschnittenem Sauerampfer mischen – und mit einem würzigen Dressing übergießen. Stilecht aus dem Schlossgut Odelzhausen: Operator-Dressing, zu erwerben an der Theke im Bräustüberl. Aber auch Balsamico und Olivenöl passen hier sehr gut.

Spargel-Erbsen-Creme

SpargelErbsenCreme

Blitzschnell zubereitet, ganz einfach und doch so raffiniert: Eine Creme aus grünem Spargel und Erbsen. Lässt sich prima aufs Brot streichen, aber auch wie Pesto zu Nudeln servieren.

Schalotte in Öl anschwitzen, in Stücke geschnittenen Grünen Spargel dazu, mit etwas Brühe ablöschen und bei milder Hitze garen. Etwa gleiche Menge vorgekochte Erbsen dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Alles fein pürieren. Erkalten lassen, dann mit Crème fraîche und Zitronenschalenabrieb verfeinern.

Röstbrot mit der Creme bestreichen,… Weiterlesen

Termine

  • Nudel trifft Strudel
    29.11.2017, 18:30 Uhr
  • Sandwich trifft Kanapée
    27.12.2017, 18:30 Uhr
Bücher
Karin Greiner

Bestellen



Karin Greiner

Bestellen



Karin Greiner

Bestellen



Karin Greiner, Renate Blaes

Bestellen