Vogelmiere

Burgersemmeln mal grün

Wer will haben Wildkräuter-Burger, der muss machen grüne Semmeln: Vogelmieren-Buns. Ganz fein aus Brioche-Teig, hübsch grün gefärbt mit milder Vogelmiere und bestreut mit Sesam und Amaranth-Pops. Rezept? Bitte schön:

Für 16 mittelgroße Burgersemmeln:
2 Handvoll Vogelmiere
1 Würfel Hefe
2 EL Rohrzucker 
80 g Butter
1 TL Salz
1 Ei
etwas Milch
2 EL Sesamsaat, 1 EL Amaranth (gepoppt)

Vogelmiere verlesen, waschen, trocknen und grob hacken. Mit wenig Wasser sehr fein mixen.
Hefe mit 150 ml warmem Wasser, dem Zucker und etwas Mehl… Weiterlesen

Wildkräuterküche: Vogelmiere

Vogelmiere

Ganz mild, schmeckt nach jungen Erbsen – deshalb nicht nur bei Vögeln sehr beliebt. Ergibt herrlich grüne Färbung. Für den vollen Genuss immer gut hacken, dabei die langen Stängel gut zerkleinern. Für alles, was grün werden soll, vom Salat in der Vorspeise über Kartoffeln beim Hauptgang bis zu Kuchen oder Creme im Dessert.

Spargelrisotto mit Spargelpesto

Gut gerührt ist doppelt gelungen – ein Risotto will mit Muße zubereitet werden. Das ist unseren Gästen beim Küchen-Rendezvous „Holler trifft Spargel“ bestens gelungen (Dankeschön für den „rührenden“ Einsatz!). Schön cremig, mit leichtem Biss, saftig, körnig… Passend zum Motto des Abends mit Spargel gekocht, dazu gab es ein Spargelpesto. Weiterlesen

Termine

  • Sommerküche trifft Blüten
    28.06.2017, 18:30 Uhr
  • Salat trifft Tomate
    26.07.2017, 18:30 Uhr
  • Fisch trifft Mehr
    30.08.2017, 18:30 Uhr
  • Almküche trifft Hüttengaudi
    27.09.2017, 18:30 Uhr
  • Kartoffel trifft Topinambur und Batate
    25.10.2017, 18:30 Uhr
  • Nudel trifft Strudel
    29.11.2017, 18:30 Uhr
Bücher
Karin Greiner

Bestellen



Karin Greiner

Bestellen



Karin Greiner

Bestellen



Karin Greiner, Renate Blaes

Bestellen